Tooltip

Gadget Dialog

Confirm Dialog

 
Event
Dieser kann jederzeit als Firmenkurs sowie als Privatkurs durchgeführt werden.
 
Visual C++
Untertitel Windows Programmierung
zeiten 08:30 - 17:00 Uhr 
inhalt
 
ort
Das findet in der Schweiz in der Regel in Zürich statt (Zürich-Schlieren, ideal mit Auto und ÖV erreichbar). Bei mehreren Anmeldungen aus Bern oder Basel kann der Kurs auch in unseren Schulungsräumen Bern oder Basel durchgeführt werden. Firmenkurse können in Ihren Räumlichkeiten oder in einem unserer Schulungszentren stattfinden.

Ich wünsche anderen OrtIch habe Frage zum Ort

 
Einleitung

MS Windows ist das dominierende Desktop-Betriebssystem mit einer Unzahl von Applikationen. Die meisten dieser Applikationen sind in C++ mitder MFC-Klassenbibliothek von Microsoft realisiert.

Auch wenn aktuelle Systeme häufig im Rahmen des .NET-Framework realisiert werden, ist in vielen Projekten die Kenntnis derMFC-Programmierung weiterhin unabdingbar.

Dieses Seminar stellt die verschiedenen Mechanismen der Windows-Programmierung mit Visual C++ und der MFC vor undvermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse zur Erstellung und Weiterentwicklung von Windows-Applikationen.

Ihr Nutzen In Visual C++ und MFC lernen Sie die Programmierung im Windows-Umfeld. Sie sind in der Lage, neue Windows-Programme mit MFCzu erstellen und bestehende Programme zu verstehen und weiterzuentwickeln. Sie beherrschen den Umgang mit der Microsoft-EntwicklungsumgebungVisual C++ und Visual Studio.
Voraussetzungen Sie beherrschen C++ (z.B. aufgrund des Seminars C++ Basics (CBAS) und haben entsprechende Programmiererfahrung.
Teilnehmerkreis Programmierer im Windowsumfeld
Inhalt
  • Strukturen von Windows
  • Grundzüge der MFC
  • Applikationsgerüst
  • Message Handling
  • Windows
  • Dialog-Elemente
  • Dateizugriff
  • Drucken
Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
  Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
ITIL | 
Dieser kann jederzeit als Firmenkurs sowie als Privatkurs durchgeführt werden.
 
Visual C++
Untertitel Windows Programmierung
Inhalt
  • Strukturen von Windows
  • Grundzüge der MFC
  • Applikationsgerüst
  • Message Handling
  • Windows
  • Dialog-Elemente
  • Dateizugriff
  • Drucken
Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
  Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
ITIL |