Tooltip

Gadget Dialog

Confirm Dialog

 
Event Time
Dieser Kurs wurde schon durchgeführt. Die nächsten geplanten Termine sehen sie unten.
  Code Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
 
Professionelle Informationssuche auf dem Internet
Untertitel Methoden, um effizient und exakt genau die gewünschten Informationen rasch aufzufinden
Kurszeiten 08:30 - 17:00 Uhr 
Bildungsweg
Kursinhalt
 
Kursort
Der Kurs findet in der Schweiz in der Regel in Zürich statt (Zürich-Schlieren, ideal mit Auto und ÖV erreichbar). Bei mehreren Anmeldungen aus Bern oder Basel kann der Kurs auch in unseren Schulungsräumen Bern oder Basel durchgeführt werden. Firmenkurse können in Ihren Räumlichkeiten oder in einem unserer Schulungszentren stattfinden.

Ich wünsche anderen OrtIch habe Frage zum Ort

 
Einleitung
Die Informationsvielfalt im Internet / WWW ist gigantisch und nimmt täglich zu. Wer mit den Standard-Suchwerkzeugen wie z.B. google schon vertraut ist, kann seine Suche nach gewünschten Informationen durch weitere Tools und Tricks gezielt verfeinern und effizienter gestalten.
Das Hauptaugenmerk dieses Kurses wird auf das praktische Vermitteln der aktuellsten Entwicklungen (inkl. Tipps und Tricks) für eine professionelle Informationssuche im Internet gelegt.
Verwandte Kurse
    Ihr Nutzen
    Sie vertiefen und aktualisieren Ihr Wissen in Bezug auf eine effiziente Informationssuche.
    Sie lernen die neuesten Entwicklungen / Methoden und die Vielfalt an interessanten Werkzeugen einer professionellen Informationssuche im Internet / WWW kennen.
    Sie ergänzen den Inhaltsstoff an praktischen Übungen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den kompetenten ZFI-Kursleitern.
    Voraussetzungen Praktische Erfahrung mit der Online-Informationssuche.
    Teilnehmerkreis
    Personen, die das Wissen zur effizienten Infomationssuche im Internet/WWW durch die neuesten Entwicklungen, interessante Tools sowie Tipps und Tricks vertiefen wollen.
    Dieser Kurs kann als Firmenkurs auf Ihre spezifischen Bedürfnisse angepasst werden.
    Unterlagen ZFI-Kursordner
    Inhalt
    • Grundlagen für eine effiziente Informationssuche
      • Vorgehen beim Formulieren von Suchabfragen (4 Stufen)
      • Beurteilungskriterien zum Abschätzen der Qualität der gefundenen Informationen
      • Suchparameter am Beispiel Google
      • Tipps und Tricks auf dem Weg zu einer effizienten Suchabfrage (Synonyme, Hilfsmittel der Suchergebnisseite bzw der erweiterten Suche)
    • Die Tools der Suchmaschinen
      • Google-Toolbar und weitere Google-Spezialdienste (Bildsuche, Übersetzungs-Service etc)
    • Dynamische Inhalte im Internet
      • Ausgangslage und Funktionsweise (dynamisch erzeugte HTML-Seiten, z.B. mittels PHP)
      • Problematik Datenbanken und traditionelle Suchdienste
      • Beispiele von Suchabfragen über Datenbanken (NZZ online Archiv, SBB Fahrplan etc)
      • Kommerzielle Informationsanbieter und ihre Datenbanken (Genios, Reuters, SDA etc)
    • Informations- / Such-Agenten
      • Idee von Suchagenten
      • Stand der Entwicklung, Anwendungen von Agentensystemen (z.B. zwecks Preisvergleich)
      • Beispiele von Webagenten bzw Bots (www.dealpilot.com, www.pricewatch.com, www.evendi.de etc)
      • Webagenten auf E-Mail-Basis (z.B. Tracerlock, Winner.ch-Suchabos etc)
    • Informationssuche zu tagesaktuellen News / Online Zeitungen / Zeitschriften
      • Problematik der traditionellen Suchdienste in Bezug auf Aktualität
      • Möglichkeiten der Suche nach aktuellen News
    • Automatisierte Informationssuche
      • Idee der automatisierten Informationssuche
      • Möglichkeiten, die Informationssuche im WWW zu automatisieren (Beispiele aus der Schweiz und international)
      • Portal-Seiten auf seine Bedürfnisse einrichten
    • Vorgehen bei speziellen Suchabfragen
      • Wissens- und Expertenportale
      • Suche nach Produkten
      • Konkurrenzanalysen
      • Patent-Recherchen
    • Spezielle Software-Tools für die Informationssuche im Internet
      • Idee spezieller Software-Tools
      • Beispiele von Software-Tools (Copernic, WebFerret etc)
    Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
      Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
    ITIL | 
    Dieser Kurs wurde schon durchgeführt. Die nächsten geplanten Termine sehen sie unten.
      Code Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
     
    Professionelle Informationssuche auf dem Internet
    Untertitel Methoden, um effizient und exakt genau die gewünschten Informationen rasch aufzufinden
    Inhalt
    • Grundlagen für eine effiziente Informationssuche
      • Vorgehen beim Formulieren von Suchabfragen (4 Stufen)
      • Beurteilungskriterien zum Abschätzen der Qualität der gefundenen Informationen
      • Suchparameter am Beispiel Google
      • Tipps und Tricks auf dem Weg zu einer effizienten Suchabfrage (Synonyme, Hilfsmittel der Suchergebnisseite bzw der erweiterten Suche)
    • Die Tools der Suchmaschinen
      • Google-Toolbar und weitere Google-Spezialdienste (Bildsuche, Übersetzungs-Service etc)
    • Dynamische Inhalte im Internet
      • Ausgangslage und Funktionsweise (dynamisch erzeugte HTML-Seiten, z.B. mittels PHP)
      • Problematik Datenbanken und traditionelle Suchdienste
      • Beispiele von Suchabfragen über Datenbanken (NZZ online Archiv, SBB Fahrplan etc)
      • Kommerzielle Informationsanbieter und ihre Datenbanken (Genios, Reuters, SDA etc)
    • Informations- / Such-Agenten
      • Idee von Suchagenten
      • Stand der Entwicklung, Anwendungen von Agentensystemen (z.B. zwecks Preisvergleich)
      • Beispiele von Webagenten bzw Bots (www.dealpilot.com, www.pricewatch.com, www.evendi.de etc)
      • Webagenten auf E-Mail-Basis (z.B. Tracerlock, Winner.ch-Suchabos etc)
    • Informationssuche zu tagesaktuellen News / Online Zeitungen / Zeitschriften
      • Problematik der traditionellen Suchdienste in Bezug auf Aktualität
      • Möglichkeiten der Suche nach aktuellen News
    • Automatisierte Informationssuche
      • Idee der automatisierten Informationssuche
      • Möglichkeiten, die Informationssuche im WWW zu automatisieren (Beispiele aus der Schweiz und international)
      • Portal-Seiten auf seine Bedürfnisse einrichten
    • Vorgehen bei speziellen Suchabfragen
      • Wissens- und Expertenportale
      • Suche nach Produkten
      • Konkurrenzanalysen
      • Patent-Recherchen
    • Spezielle Software-Tools für die Informationssuche im Internet
      • Idee spezieller Software-Tools
      • Beispiele von Software-Tools (Copernic, WebFerret etc)
    Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
      Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
    ITIL |