Tooltip

Gadget Dialog

Confirm Dialog

 
Event Time
Dieser Kurs wurde schon durchgeführt. Die nächsten geplanten Termine sehen sie unten.
  Code 1. Tag 2. Tag Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
NOA2-0417 Mi 6. Dez Mi 13. Dez 2 Tage 1700 CHF Andy Brunner
 
Lotus Notes Domino System-Administration, Teil 2
Untertitel Tipps + Tricks für fortgeschrittene System-Administratoren
Kurszeiten 08:30 - 17:00 
Bildungsweg
Kursinhalt
 
Kursort
Der Kurs findet in der Schweiz in der Regel in Zürich statt (Zürich-Schlieren, ideal mit Auto und ÖV erreichbar). Bei mehreren Anmeldungen aus Bern oder Basel kann der Kurs auch in unseren Schulungsräumen Bern oder Basel durchgeführt werden. Firmenkurse können in Ihren Räumlichkeiten oder in einem unserer Schulungszentren stattfinden.

Ich wünsche anderen OrtIch habe Frage zum Ort

 
Einleitung Erfahren Sie Tipps und Tricks für fortgeschrittene Systemadministratoren. Erstellen Sie Server und Benutzergruppen, legen Sie globale Parameter für Ihre Benutzer fest (z.B. Disclaimer, Grössenbeschränkung für Mail). Nach diesem Kurs setzen Sie SMTP-Mail-Routing mit Black- und Whitelists auf, konfigurieren Sie LDAP-Dienste und richten Sie Secure Sockets Layer (SSL) ein. Verwenden Sie Domino Domain Monitoring (DDM), Log-Files, Transaktionsprotokolle und Event-Monitoring zur Überwachung und für das Trouble-Shooting in Domino-Umgebungen. Richten Sie Datenbank-Kataloge, Indizes für Domänensuche und Server-Clustering für Load-Balancing und Failover ein.
Verwandte Kurse
Ihr Nutzen
Dieser ZFI-Kurs befähigt die Teilnehmenden, die professionelle Administration von Lotus Notes Domino sicherzustellen.
Voraussetzungen
Lotus-Notes-Administrations-Kenntnisse gemäss ZFI-Kurs "NOA1" oder äquivalent. Praktische eigene Erfahrung in der Betreuung von Lotus-Notes/Domino-Umgebungen.
Teilnehmerkreis
Dieser Kurs richtet sich an Lotus Notes/Domino-Verantwortliche, welche ihr Wissen und Können um fortgeschrittene Techniken ergänzen möchten. Dieser ZFI-Kurs kann von Administratoren der folgenden Versionen besucht werden: 5, 6, 6.5, 7, 8. Im Kurs wird mit Lotus Notes/Domino 8 gearbeitet.
Unterlagen ZFI-Kursordner (in deutscher Sprache), Übungen, Beispiele
Inhalt
  • Erweiterte Server- und Client-Installationen
    • Server-Konfigurationsprofile
    • Umwandlungsdateien für die Client-Installation
  • Namen und Gegenzertifizierung
    • Server und Benutzer gruppieren
    • eindeutige Namen
    • Notes Gegenzertifizierung
    • Notes Gegenzertifizierung von ID-Dateien
  • Erweiterte Domänenstruktur
    • mit mehreren Domänen arbeiten
    • Mail-Weiterleitung an andere Domänen
    • Adressbücher für mehrere Domänen pflegen
    • Domänen zusammenführen
  • Zugriffsmöglichkeiten auf Domino-Server
    • Zugriffsarten
    • Zugriffssteuerung
    • Einschränkung der Benutzerzugriffe
  • Zertifizierungs-Stellen und SSL
    • Zertifizierungs-Stellen
    • Serverbasierte Zertifizierungsstellen
    • Notes-Zertifizierer und der CA-Prozess
    • Internet-Zertifizierer und der CA-Prozess
    • SSL (Secure Sockets Layer) für einen CA-Server einrichten
  • erweiterte Mail-Funktionen
    • Disclaimer
    • Grössenbeschränkung für Mail-Dateien
    • Server-Mail-Regeln
    • Mail-Aufzeichnung
  • Mail-Überwachung
    • Werkzeuge für Mail-Überwachung
    • Mail-Verfolgung einrichten
    • Durchführung der Mail-Verfolgung
    • Mail-Überprüfung
  • Gemeinsame Mail
    • Gemeinsame Mail einrichten
    • Verwalten von gemeinsamen Mail-Datenbanken
  • DNS und SMTP-Routing
    • Domain Name Service (DNS)
    • Smart-Host
    • DNS-Blacklist-Filter
    • DNS-Whitelist-Filter
    • Private Blacklists und Whitelists
  • Kalender- und Zeitplanung
    • Kalender- und Zeitplanungs-Funktionen
    • Einrichtung der Zeitplanung
    • Ressourcen-Reservierungs-Datenbank
  • LDAP (Lightweight Directory Access Protocol)
    • LDAP und Notes/Domino
    • Konfiguration eines LDAP-Dienstes
    • LDAP-Dienst überwachen
  • Datenbankverwaltung
    • Datenbanken verwalten
    • Implementieren einer Datenbank
    • Verteilen von Datenbanken
    • Datenbanken komprimieren
  • Domänenkatalog und Domänensuche
    • Datenbankkatalog
    • Domänenkatalog
    • Domänenindex
    • Domänensuche
    • Datensicherheit bei Suchabfragen und Server-Zugriffslisten
  • Datensicherung
    • Server-Backup
    • Transaktions-Protokollierung
    • Arbeiten mit der Transaktions-Protokollierung
  • Protokolldatei und Datenbank-Analyse
    • das Domino-Serverprotokoll log.nsf
    • Datenbank-Überwachung
  • Server-Überwachung
    • Tasks zur Server-Überwachung
    • Konfiguration der Server-Task EVENT MONITOR
    • Statistik-Erfassung
  • Domino Domain Monitoring DDM
    • Überwachung der gesamten Domäne
    • Serverhierarchie für die Datensammlung
    • Untersuchungsdokumente
    • Ergebnisse der Domänenüberwachung auswerten
  • Server-Verwaltung
    • Wiederanlauf nach Serverabstürzen
    • Lizenzverfolgung
    • Server-Stillegungs-Analyse
  • Aktivitäts-Protokollierung
    • Aktivitäts-Protokollierung aktivieren
    • Aktivitäts-Protokollierungs-Informationen anzeigen
    • Aktivitäts-Trends
  • Server-Verfügbarkeit - Cluster
    • Server clustern
    • Überwachen und Verwalten eines Clusters
    • Server-Belastung in einem Cluster verteilen
    • Failover in einem Cluster
    • die Verteilung von Datenbanken in einem Cluster
  • Troubleshooting
    • Mail-Routing-Probleme
    • Datenbank-Probleme
    • Verbindungs-Probleme
Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
  Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
ITIL | 
Dieser Kurs wurde schon durchgeführt. Die nächsten geplanten Termine sehen sie unten.
  Code 1. Tag 2. Tag Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
NOA2-0417 Mi 6. Dez Mi 13. Dez 2 Tage 1700 CHF Andy Brunner
 
Lotus Notes Domino System-Administration, Teil 2
Untertitel Tipps + Tricks für fortgeschrittene System-Administratoren
Inhalt
  • Erweiterte Server- und Client-Installationen
    • Server-Konfigurationsprofile
    • Umwandlungsdateien für die Client-Installation
  • Namen und Gegenzertifizierung
    • Server und Benutzer gruppieren
    • eindeutige Namen
    • Notes Gegenzertifizierung
    • Notes Gegenzertifizierung von ID-Dateien
  • Erweiterte Domänenstruktur
    • mit mehreren Domänen arbeiten
    • Mail-Weiterleitung an andere Domänen
    • Adressbücher für mehrere Domänen pflegen
    • Domänen zusammenführen
  • Zugriffsmöglichkeiten auf Domino-Server
    • Zugriffsarten
    • Zugriffssteuerung
    • Einschränkung der Benutzerzugriffe
  • Zertifizierungs-Stellen und SSL
    • Zertifizierungs-Stellen
    • Serverbasierte Zertifizierungsstellen
    • Notes-Zertifizierer und der CA-Prozess
    • Internet-Zertifizierer und der CA-Prozess
    • SSL (Secure Sockets Layer) für einen CA-Server einrichten
  • erweiterte Mail-Funktionen
    • Disclaimer
    • Grössenbeschränkung für Mail-Dateien
    • Server-Mail-Regeln
    • Mail-Aufzeichnung
  • Mail-Überwachung
    • Werkzeuge für Mail-Überwachung
    • Mail-Verfolgung einrichten
    • Durchführung der Mail-Verfolgung
    • Mail-Überprüfung
  • Gemeinsame Mail
    • Gemeinsame Mail einrichten
    • Verwalten von gemeinsamen Mail-Datenbanken
  • DNS und SMTP-Routing
    • Domain Name Service (DNS)
    • Smart-Host
    • DNS-Blacklist-Filter
    • DNS-Whitelist-Filter
    • Private Blacklists und Whitelists
  • Kalender- und Zeitplanung
    • Kalender- und Zeitplanungs-Funktionen
    • Einrichtung der Zeitplanung
    • Ressourcen-Reservierungs-Datenbank
  • LDAP (Lightweight Directory Access Protocol)
    • LDAP und Notes/Domino
    • Konfiguration eines LDAP-Dienstes
    • LDAP-Dienst überwachen
  • Datenbankverwaltung
    • Datenbanken verwalten
    • Implementieren einer Datenbank
    • Verteilen von Datenbanken
    • Datenbanken komprimieren
  • Domänenkatalog und Domänensuche
    • Datenbankkatalog
    • Domänenkatalog
    • Domänenindex
    • Domänensuche
    • Datensicherheit bei Suchabfragen und Server-Zugriffslisten
  • Datensicherung
    • Server-Backup
    • Transaktions-Protokollierung
    • Arbeiten mit der Transaktions-Protokollierung
  • Protokolldatei und Datenbank-Analyse
    • das Domino-Serverprotokoll log.nsf
    • Datenbank-Überwachung
  • Server-Überwachung
    • Tasks zur Server-Überwachung
    • Konfiguration der Server-Task EVENT MONITOR
    • Statistik-Erfassung
  • Domino Domain Monitoring DDM
    • Überwachung der gesamten Domäne
    • Serverhierarchie für die Datensammlung
    • Untersuchungsdokumente
    • Ergebnisse der Domänenüberwachung auswerten
  • Server-Verwaltung
    • Wiederanlauf nach Serverabstürzen
    • Lizenzverfolgung
    • Server-Stillegungs-Analyse
  • Aktivitäts-Protokollierung
    • Aktivitäts-Protokollierung aktivieren
    • Aktivitäts-Protokollierungs-Informationen anzeigen
    • Aktivitäts-Trends
  • Server-Verfügbarkeit - Cluster
    • Server clustern
    • Überwachen und Verwalten eines Clusters
    • Server-Belastung in einem Cluster verteilen
    • Failover in einem Cluster
    • die Verteilung von Datenbanken in einem Cluster
  • Troubleshooting
    • Mail-Routing-Probleme
    • Datenbank-Probleme
    • Verbindungs-Probleme
Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
  Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
ITIL | 
Lotus Notes Applikations-Entwicklung Grundlagen Lotus Notes Applikations-Entwicklung Aufbaukurs Lotus Notes Applikations-Entwicklung Upgrade von 6 oder 7 auf 8.x Lotus Notes System-Administration Teil 1 Lotus Notes System-Administration Teil 2 Lotus Notes Admin Upgrade auf Version 8 Lotus Notes für Anwender Lotus Notes für Umsteiger von Outlook Einführung in LotusScript