Tooltip

Gadget Dialog

Confirm Dialog

 
Event Time
Dieser Briefing wurde schon durchgeführt. Die nächsten geplanten Termine sehen sie unten.
  Code Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
 
Java Briefing
Untertitel Ein kompakte Kurzeinführung in die Entwicklung von Software mit der Programmiersprache Java.
Briefingzeiten 09:00 - 12:00 oder 13:30 - 16:30 oder 18:00 - 21:00 Uhr 
Briefinginhalt
 
Briefingort
Das Briefing findet in der Schweiz in der Regel in Zürich statt (Zürich-Schlieren, ideal mit Auto und ÖV erreichbar). Bei mehreren Anmeldungen aus Bern oder Basel kann der Kurs auch in unseren Schulungsräumen Bern oder Basel durchgeführt werden. Firmenkurse können in Ihren Räumlichkeiten oder in einem unserer Schulungszentren stattfinden.

Ich wünsche anderen OrtIch habe Frage zum Ort

 
Einleitung Die Programmiersprache Java gilt als Kompaktsprache und deckt praktisch alle Bereiche der heutigen Softwareentwicklung ab. Java läuft auf über 3 Milliarden Geräten (Devices) (Aussage Oracle) inkl. Smartphones wie z.B. Android.

Dieses Briefing spricht in kurzen 3 Stunden einfach über Java und beantwortet Ihre persönlichen Fragen. Wir sprechen über die Java Konzepte wie "Virtuellle Maschine" und "Garbage Collector". Wir stellen die Java-Syntax vor und die wichtigsten Strukturen der Objektorientierung (objektektorientierte Programmierung) wie Klassen und Objekte (Instanzen).

Wir zeigen Ihnen wie man Java downloaden und installieren kann und welche Versionen verfügbar sind (JDK und JRE).

Als Entwicklungsumgebung wird nebenbei auch Eclipse (www.eclipse.org) vorgestellt.
Verwandte Kurse
Ihr Nutzen
  • Sie wissen die wichtigsten Fakten und Eigenschaften von Java
  • Sie kennen die wichtigsten Links und Ressourcen.
  • Sie können Java hinsichtlich Komplexität und Anwendbarkeit mit andereren Programmiersprache wie z.B. C# oder C++ einschätzen.
  • Sie kennen den Java Trend
Voraussetzungen Für dieses Briefing sind keine speziellen Voraussetzungen vorhanden.
Teilnehmerkreis
  • Projektleiter
  • Angehende Software Entwickler
  • Manager und Entscheidungsträger
  • Alle die einen Einstieg in Java planen.
  • Leute, welche mit Software wie z.B. SAP arbeiten, die auf Java basiert.
Unterlagen
  • Begleitfolien und Beispiele
Folgekurse
Inhalt
    Einführung Wichtige Begriffe
  • Java Download und Ressourcen, Versionen
  • Java Konzepte
    • Java Virtual Machine
    • Java Syntax
    • Klassen und Objekte
    • Garbage Collector
    • Typisierung, Speicherbild
    • Polymorphie
    • Interfaces
    • Exception Handling
  • Entwicklungsumgebungen (Eclipse, Netbeans, ...)
  • Beispielprogramme
Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
  Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
ITIL | 
Dieser Briefing wurde schon durchgeführt. Die nächsten geplanten Termine sehen sie unten.
  Code Dauer Preis Kursleiter Bemerkungen
 
Java Briefing
Untertitel Ein kompakte Kurzeinführung in die Entwicklung von Software mit der Programmiersprache Java.
Inhalt
    Einführung Wichtige Begriffe
  • Java Download und Ressourcen, Versionen
  • Java Konzepte
    • Java Virtual Machine
    • Java Syntax
    • Klassen und Objekte
    • Garbage Collector
    • Typisierung, Speicherbild
    • Polymorphie
    • Interfaces
    • Exception Handling
  • Entwicklungsumgebungen (Eclipse, Netbeans, ...)
  • Beispielprogramme
Teilnehmerbeitrag Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).
  Zentrum für Informatik,  Schweiz, Basel, Bern, Zürich
ITIL |